Verbandsmaterial für Rettungssanitäter geliefert

·

,

Unsere Hilfe für die mutigen Lebensretter in der Ukraine geht weiter. Gerade konnten wir eine Lieferung mit 200 Paar Okklusiv-Verbänden übergeben.

Die großen Wundpflaster sind foliert und werden bei Brustverletzungen eingesetzt. Sie verschließen offene Wunden des Brustkorbs luftdicht und sorgen so dafür, dass sich die Lunge von Verwundeten weiter mit Luft füllen kann.

Der Bedarf für diese Spezial-Verbände ist weiterhin groß, denn Russland setzt seinen menschenverachtenden Angriffskrieg auch nach über 600 Tagen unentwegt fort.

In unserem Projekt senden wir medizinische Hilfsgüter an Rettungssanitär und Notärzte in der Ukraine. Dazu gehören Verbandsmaterial, Tourniquets, Erste-Hilfe-Sets und vieles mehr.

Intakt verpacktes Verbandsmaterial steht auch auf unserer Bedarfsliste mit den dringend benötigten Sachspenden.


Neues von unseren Hilfsprojekten