Ihre Spende rettet Menschenleben

Mit Spenden kaufen wir genau die Hilfsgüter, die in der Ukraine jetzt dringend benötigt werden – oft zu rabattierten Preisen. So beschaffen wir lebensrettende Krankenwagen, Feuerwehrautos und medizinische Geräte.

Jetzt sicher spenden

PayPal Spendenformular

Mit Überweisung und Dauerauftrag spenden

Unser Spendenkonto

Empfänger: Ukraine-Hilfe Berlin e.V.
IBAN: DE24 8306 5408 0004 8722 15
BIC: GENODEF1SLR
Deutsche Skatbank

An Freunde und Bekannte weiterleiten

PayPal.Me Link

paypal.me/ukrainehilfeberlin


Spenden von der Steuer absetzen

Wir sind gemeinnützig

Die Ukraine-Hilfe Berlin ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt und Ihre Spenden können steuerlich abgesetzt werden.

Spenden ab 24.02.2022

Für Spenden zur Unterstützung der Geschädigten von Russlands Krieg gegen die Ukraine hat das Finanzministerium den Spendennachweis vereinfacht.

So reicht für Spenden ab 24.02.2022 bis 31.12.2024 der Überweisungsbeleg bzw. eine Kopie des Kontoauszugs als Nachweis.

Ausführliche Informationen zum Spendennachweis.

Spenden bis 23.02.2022

Für Spenden bis einschließlich 23.02.2022 und einer Höhe von max. 300 € reicht dem Finanzamt der Überweisungsbeleg bzw. eine Kopie des Kontoauszugs als Nachweis.

Ausführliche Informationen zum vereinfachten Spendennachweis

Bei Spenden über 300 € wird eine Spendenbescheinigung benötigt. Bitte schicken Sie uns hierfür eine E-Mail mit dem Betreff „Spendenbescheinigung“ und geben Sie ferner Vorname, Nachname, Adresse, Spendendatum, Betrag sowie den Zahlungsweg (z.B. Überweisung, PayPal) an.