1.000 lebensrettende Tourniquets geliefert

·

,

Kürzlich konnten wir eine Lieferung im Umfang von 1.000 Tourniquets beim ukrainischen Hersteller SICH bestellen. Diese Ader-Pressen gehören zur medizinischen Notfallausrüstung. Sie können bei schweren Verletzungen den Blutverlust stoppen und Gliedmaßen vor der Amputation bewahren.

Bei der Verteilung an die Rettungssanitäter in der Ostukraine helfen unsere erfahrenen Partner von der Organisation Ініціативи Е+ aus Kyjiw. Mit den Tourniquets werden Erste-Hilfe-Taschen und Sanitätsrucksäcke aufgefüllt, damit die lebensrettende Ausrüstung im Notfall sofort griffbereit sind.

Wenn Tourniquets zum Einsatz kommen, müssen sich die Anwender zu 100 Prozent auf das Hilfsmittel verlassen können. Jeder Materialfehler kann Menschenleben kosten, deshalb kaufen wir ausschließlich bei Qualitätsherstellern wie CAT oder SICH. Bei solchen Großbestellungen erhalten wir rabattierte Preise, sodass jeder Spenden-Euro effizient eingesetzt wird.

Mehr über unser Hilfsprojekt für Rettungssanitäter


Neues von unseren Hilfsprojekten

en_US